Teil eines großen Ganzen 

Barmherzige Schwestern München – leben und arbeiten im Sinne der Nächstenliebe

Träger der Berufsfachschule für Pflege Maria Regina sind die Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul. Dieser Heilige war nicht nur ein Vorbild für Nächstenliebe, sondern auch ein hervorragender Pädagoge.  

Die Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul

In der Ordensgemeinschaft haben sich Frauen zusammengeschlossen, um nach dem Vorbild des hl. Vinzenz von Paul zu leben. Die Ordensschwestern machten es sich von Anfang an zur Aufgabe, kranke und alte Menschen zu pflegen.  

 

Zum Orden

Die Wurzeln des Bildungsauftrags an unserer Schule

„Liebe im Herzen zu haben und auf der Zunge – das genügt nicht. Sie muss in Taten übergehen.“ An diesem Ausspruch des hl. Vinzenz von Paul orientiert sich nicht nur der Orden der Barmherzigen Schwestern München, sondern auch das Leitbild unserer Schule. Für uns ist Pflege eine aktive Tat aus Nächstenliebe.  

Unser Leitbild

Ein Orden – viele Einrichtungen

Die Barmherzigen Schwestern München betreiben mehrere Einrichtungen, darunter Krankenhäuser und Pflegeheime für ältere Menschen. 

 

Die Ordenseinrichtungen